Geschäftsfeld Generalbau

105_01
Umbauarbeiten bei laufendem Betrieb

 

Unter Generalbau sind alle Bauleistungen erfasst, die beim Umbau einer Immobilie vorzunehmen sind. Ob es um die Umnutzung bestehender Gebäude geht, um die Sanierung einer Villa oder eines großen Industriebauwerks – die SPESA entwirft wirtschaftlich günstige und praktikable Konzepte und führt zuverlässig alle Einzelmaßnahmen aus. Dabei achten die Ingenieure und Bauleute der SPESA auf die Nachhaltigkeit ihrer Arbeit an den Bauwerken und haben den langfristigen Nutzen aller Maßnahmen im Blick.

Bauen im Bestand verlangt ein großes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Rücksicht auf das vorhandene Bauwerk. Weil in der Regel der Betrieb bei den Kunden aufrechterhalten werden muss, arbeiten die Mitarbeiter der SPESA unter speziellen Schutzeinrichtungen wie in Einhausungen, hinter Staubwänden und unter Schallschutzmaßnahmen auch in Nachtschichten und an Wochenenden.

 

104_03
Neu hergestellte Verkaufsflächen, gewerkeübergreifend
103_03
Hier entsteht ein neuer Gastronomiebereich
 

Ausgeführte Arbeiten

Bauwerksabdichtung
Betonarbeiten

Betonsanierung
Brückensanierung
Fassadensanierung
Korrosionsschutz
Mauerwerksinstandsetzung
Natursteinarbeiten
Parkhaussanierung
Reinigungsarbeiten

Eingesetzte Verfahren

Abdichtungen
Betonarbeiten
Betonsanierung
Druckwasserstrahlen
Fugensanierung
Kernbohrungen
Korrosionsschutz
Mauerwerksersatz
Oberflächenschutz
Putzsanierung
Risssanierung
Spritzbeton/Spritzmörtel
Steinmetzarbeiten
Strahlarbeiten

Referenzprojekte

Umbau Einkaufszentrum, Ingolstadt, 2011

Verbrauchermarkt Limburg, 2011

Einkaufszentrum, Ahrensfelde, 2009-2010