Bauen und Bewahren

Bauen ist nicht nur das Errichten von Neuem, sondern zum Großteil das Erhalten und Bewahren, also die Instandhaltung bestehender Bauwerke.

Diesen Aufgaben stellt sich die SPESA Spezialbau und Sanierung GmbH, ein Unternehmen der BAUER Gruppe.
Mit der SPESA verfügt BAUER, eines der etablierten Unternehmen der deutschen Bauindustrie, über einen Betrieb der neben technischen Neuerungen auch handwerkliches Können bewahrt und pflegt.

In drei Geschäftsfeldern ist die SPESA tätig.
Im Spezialbau werden Arbeiten der Mauerwerkssanierung, Verankerungstechniken und Unterfangungen ausgeführt. Für Aufgaben im Denkmalschutz ist die SPESA mehrfach zertifiziert.

Im Feld Sanierung finden sich die Bereiche der Betoninstandsetzung an Ingenieurbauwerken und auch der Korrosionsschutz. Die SPESA verfügt über die Kompetenz, aus alterndem Beton wieder höchste Qualität herzustellen.

Unter Generalbau ist das Bauen an Immobilien zu verstehen, vor allem für Umnutzung. Von der Villa bis zu Industriebauwerken und Markthallen bietet die SPESA ihre Fähigkeiten im sorgsamen Umgang mit dem Bestehenden an.